Zuletzt Aktualisiert: 06.05.2023

Unsere Top-Geräte Empfehlungen

Wir haben sehr viele Staubsauger Recherchen gemacht, um euch jetzt eine gute Einschätzung der unserer Meinung nach besten Geräte vorzustellen. Diese Geräte haben uns voll und ganz überzeugt und sind eine eindeutige Kaufempfehlung!

Unsere Saugroboter Empfehlung: iRobot Roomba i7+

In Zeiten der Modernisierung werden Saugroboter immer relevanter, dieses Produkt hat uns wirklich aus den Socken gehauen!

Leistung:
4/5
Funktionalität:
5/5
Mobilität:
5/5

Unsere Handstaubsauger Empfehlung: Shark Kabelgebundener Staubsauger

Handstaubsauger sind wirklich praktisch und sollten in jedem Haushalt vorhanden sein, wenn es um Komfort geht, ist dieser Handstaubsauger die perfekte Wahl!

Leistung
4/5
Funktionalität:
5/5
Mobilität:
5/5

Unsere Akkustaubsauger Empfehlung: Philips SpeedPro Max

Sie sind simpel, aber dennoch so effektiv, Akkustaubsauger sind unser treuer Begleiter und dieser Staubsauger hat es in sich!

Leistung
5/5
Funktionalität:
4/5
Mobilität:
5/5

#1 Produkt Emfehlung

Saugroboter werden immer relevanter, sie sind modern, kompakt und sehr komfortabel, das ist auch der Grund, warum sie immer beliebter werden. Wir haben viel Recherche für sie betrieben und dieser hier hat es wirklich in sich. Er hat uns in allen Punkten überzeugt, wodurch wir ebenfalls überzeugt sind, dass ihnen dieses Gerät zusprechen wird. Er kommt mit 2 Gummibürsten, einem gekoppelten Sprachassistenten und einer Imprint-Koppeltechnik, dieser Saugroboter hat alles was ihr Herz begehrt.

Leistung:
4/5
Funktionalität:
5/5
Mobilität:
5/5
iRobot Roomba i7+ Test Vergleich Ladestation

Die Funktionalität und Mobilität dieses Gerätes sind einfach unschlagbar, er ist ihr Freund, welcher ihre Behausung rein halten wird, mit einer sorgenfreien Qualität.

Pros
Contras

#2 Produkt Emfehlung

Handstaubsauger sind beliebt, das ganze auch nicht ohne Grund, sie sind handlich, erfüllen ihren Zweck und können in jede Ecke gestellt werden, ohne Probleme zu machen. Wir haben uns viele Geräte angeschaut und mussten leider bei einigen feststellen, dass sie nicht so funktional sind, wie man es von ihnen erwarten würden. Bei diesem Staubsauger ist das aber anders, er hat uns vor allem wegen seiner Funktionen und seinem Komfort überzeugt. Er kommt mit einer selbstreinigenden Bürstenrolle und mit einem flexiblen Saugrohr, dadurch steht dem Komfort gar nichts mehr im Weg, mit seinem Saugrohr kommen sie in jede noch so unangenehme Ecke.

Leistung:
4/5
Funktionalität:
5/5
Mobilität:
5/5
Shark Kabelgebundener Staubsauger eingeklappt vergleich

Wenn sie auf der Suche nach einem sehr guten Handstaubsauger sind, dann können wir ihnen dieses schöne Gerät nur wärmstens ans Herz legen. Er erfüllt seinen Zweck, sodass man nichts zu bemängelt hat, ein wirklich schönes Produkt. Jeder kennt die unangenehmen Ecken, die man einfach ungern staubsaugt, aber mit diesem Gerät brauchen Sie sich darüber keine Gedanken mehr zu machen, die unangenehmen Ecken reinigen sich wie von selber!

Pros
Contras

#3 Produkt Emfehlung

Sie sind diese ganzen riesigen Staubsauger satt und möchten mal etwas Handliches? Dieser Akkustaubsauger erfüllt ihnen genau diese Wünsche. Er kommt mit einem unfassbaren Komfort, er ist sehr leicht und für kleinere Saugflächen wie ihr Sofa oder ihr Auto perfekt geeignet, von allen Akkustaubsaugern, konnte uns keiner so überzeugen wie dieser, ganz klare Kaufempfehlung.

Leistung:
5/5
Funktionalität:
4/5
Mobilität:
5/5
Phillips Speedpro MAX Tierhaare

Dieses leichte Wunder wird sie beim Staubsaugen wirklich glücklich machen, bei diesem Produkt konnten wir einfach nicht fassen wie komfortabel dieses ist, wenn Sie viel Wert auf einen guten Akkustaubsauger legen, sollten Sie sich dieses Produkt unbedingt genauer anschauen. Dieses Produkt hat all das, was Sie brauchen.

Pros
Contras

Leitfaden für Interessierte:

Es gibt einiges, was bei dem Kauf von Staubsaugern zu beachten gilt, hier haben wir einen Leitfaden für interessierte erstellt, welcher ihnen womöglich bei ihrer Suche helfen kann.

Bestimmen Sie Ihren Reinigungsbedarf:

Bevor Sie sich für einen Staubsauger entscheiden, sollten Sie überlegen, wofür Sie ihn brauchen. Brauchen Sie einen Staubsauger für schnelle Reinigungsarbeiten oder haben Sie ein großes Haus mit vielen Teppichen und Hartböden, die regelmäßig gereinigt werden müssen? Haben Sie Haustiere oder Allergien? Diese Fragen sollten Sie sich stellen, denn wenn Sie Ihren Reinigungsbedarf kennen, können Sie den richtigen Staubsaugertyp auswählen.

Achten Sie auf die Art des Staubsaugers:

Es gibt verschiedene Arten von Staubsaugern: Standstaubsauger, Bodenstaubsauger, Stabstaubsauger, Roboterstaubsauger, Handstaubsauger und kabellose Staubsauger. Jeder Typ hat seine Vor- und Nachteile. Roboterstaubsauger sind zum Beispiel ideal für die tägliche Reinigung, während Bodenstaubsauger besser für die Tiefenreinigung von Teppichen geeignet sind. Es ist also sehr wichtig, den richtigen Staubsauger zu wählen. Deswegen sind wir immer dabei euch heiße Informationen und Neuigkeiten mitzuteilen, damit Sie immer auf dem neusten technischen Stand sind.

Prüfen Sie die Merkmale:

Jeder Staubsauger hat seine eigenen Eigenschaften, daher ist es wichtig, dass Sie den richtigen Staubsauger wählen. Möchten Sie einen Staubsauger mit einem HEPA-Filter, der Allergene aus der Luft entfernt, oder einen mit einem leistungsstarken Motor, der tief in Teppiche saugt? Es macht auch einen Unterschied, ob Sie einen Staubsauger mit einer langen Akkulaufzeit oder einen Handstaubsauger für Orte wie Ihre Treppe suchen.

Suchen Sie nach Zubehör:

Viele Staubsauger werden mit Zusatzgeräten wie Fugendüse, Staubbürsten und Polsterzubehör geliefert. Die Reinigung verschiedener Oberflächen und schwer erreichbarer Stellen kann durch dieses Zubehör vereinfacht werden. Es gibt sehr viel Zubehör, welches ihnen das Staubsaugen um einiges vereinfachen kann, deswegen sollte man darauf acht geben.

Das Gewicht des Staubsaugers:

Vielleicht sollten Sie über das Gewicht Ihres Staubsaugers nachdenken. Es kann vorkommen, dass Sie ihn die Treppe hinauf und hinunter oder in der Wohnung herumtragen müssen. Kabellose und tragbare Staubsauger sind oft leichter und einfacher zu bedienen. Man möchte sich die täglichen Aufgaben natürlich nicht lästiger machen als sie nicht sonst schon sind, deswegen spielt das Gewicht des Staubsauger schon eine ziemlich große Rolle.

Akkulaufzeit bei Staubsaugern

Wenn Sie einen kabellosen Staubsauger oder einen Saugroboter in Erwägung ziehen, achten Sie auf die Akkulaufzeit. Suchen Sie nach Modellen mit längerer Akkulaufzeit, wenn Sie eine größere Wohnung haben oder mehrere Räume reinigen müssen. Wir haben viele Saugroboter getestet und die Akkulaufzeit war leider sehr häufig nicht zufriedenstellend. Deswegen ist es uns sehr wichtig, Staubsauger zu empfehlen, dessen Akkulaufzeit sehr hoch und langlebig ist.

Lesen Sie die Garantie:

Eine wohl häufig unterschätzte Tätigkeit ist das Lesen der Garantiebedingungen eines Staubsaugers. Denn um herauszufinden, was abgedeckt ist und für wie lange ist schon wirklich sehr relevant. Eine solide Garantie kann Ihre Investition schützen und Sie beruhigen. Gute Staubsauger haben meistens eine Garantie von mehreren Jahren, dies kann schon wirklich sehr nützlich sein und davon sollten sich auf jeden Fall Gebrauch machen.

Pflegen Sie Ihren Staubsauger:

Achten Sie darauf, dass Sie die Wartungsempfehlungen des Herstellers einhalten, damit Ihr Staubsauger ordnungsgemäß funktioniert. Dies kann das Leeren von Mülleimern oder Beuteln, das Reinigen oder Wechseln von Filtern und das Überprüfen auf Verstopfungen beinhalten. Ihr Staubsauger arbeitet effektiver und hält länger, wenn er richtig gewartet wird. Sehr viele Menschen unterschätzen das Warten eines Staubsaugers, das ist aber die falsche Herangehensweise. Wenn sie ihren Staubsauger gut behandeln, wird er ihnen sicherlich noch einige weitere Jahre erhalten bleiben.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Die Wahl des besten Staubsaugertyps hängt weitgehend von Ihren Reinigungsanforderungen und -vorlieben ab.

Bodenstaubsauger sind beliebt und vielseitig. Sie verfügen über einen leistungsstarken Motor und eine Bürstenwalze, mit der sie Teppiche und Teppichböden effektiv reinigen können. Außerdem haben sie in der Regel größere Staubbehälter und sind leichter zu verstauen. Bodenstaubsauger verfügen über einen vom Reinigungskopf getrennten Behälter, wodurch sie wendiger sind und sich für die Reinigung von Treppen, Polstern und schwer zugänglichen Stellen eignen.

Stabsstaubsauger sind leicht und kompakt und damit ideal für schnelle Reinigungsarbeiten und kleinere Wohnräume. Sie sind zudem leicht zu verstauen und können in Handstaubsauger umgewandelt werden, was sie noch vielseitiger macht. Handstaubsauger hingegen eignen sich perfekt für die punktuelle Reinigung und die Reinigung von Autos und anderen engen Räumen.

Staubsaugerroboter sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da sie in der Lage sind, Böden automatisch und ohne menschliches Zutun zu reinigen. Sie nutzen Sensoren, um Hindernisse zu umfahren und effizient zu reinigen.

Welcher Staubsaugertyp für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren spezifischen Reinigungsanforderungen und Vorlieben ab. Berücksichtigen Sie die Art der Bodenbeläge in Ihrer Wohnung, ob Sie Haustiere haben, und andere spezielle Reinigungsanforderungen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Der Hauptunterschied zwischen einem Stabsstaubsauger und einem Bodenstaubsauger besteht in der Bauweise und der Art der Verwendung.

Bei einem Bodenstaubsauger sind Motor und Saugkopf in einem Gerät untergebracht, und er hat in der Regel einen größeren Reinigungsweg. Stabsstaubsauger eignen sich besser für die Reinigung großer Teppichflächen und sind im Allgemeinen leistungsstärker als Bodenstaubsauger. Außerdem sind sie leichter zu verstauen und benötigen weniger Platz als ein Bodenstaubsauger.

Ein Bodenstaubsauger hingegen hat einen separaten Behälter, in dem der Motor und der Mülleimer untergebracht sind, sowie ein langes Rohr, das an den Reinigungskopf angeschlossen wird. Der Bodenstaubsauger ist besser für die Reinigung von Hartböden, Treppen und anderen engen Räumen geeignet. Bodenstaubsauger sind in der Regel leichter und wendiger als Stabsstaubsauger, und sie werden in der Regel mit einer größeren Auswahl an Zubehör und Aufsätzen geliefert, um verschiedene Arten von Oberflächen und Reinigungsaufgaben zu bewältigen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Hauptunterschiede zwischen Stab- und Bodenstaubsaugern im Design, in der Saugkraft, in der Reinigungsleistung und in der Vielseitigkeit liegen. Welcher Staubsaugertyp für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren Reinigungsanforderungen und Vorlieben ab.

Die Art des Filters, den Ihr Staubsauger verwendet, und die Häufigkeit, mit der Sie Ihren Staubsauger benutzen, bestimmen die Menge an Staub und Schmutz, die in Ihren Filter gelangt. Das wirkt sich darauf aus, wie oft Sie Ihren Staubsaugerfilter austauschen müssen.

In der Regel sollten Sie Ihren Staubsaugerfilter alle sechs Monate bis ein Jahr wechseln. Wenn Sie Haustiere haben oder jemand in Ihrem Haushalt Allergien hat, müssen Sie den Filter möglicherweise regelmäßiger wechseln.

Bestimmte Staubsaugermodelle verfügen über eine Filterkontrollleuchte, die Ihnen anzeigt, wann es Zeit ist, den Filter zu wechseln. Es ist außerdem ratsam, den Filter regelmäßig auf Verschleiß oder Beschädigung zu überprüfen und ihn bei Bedarf auszutauschen.

Die Antwort ist Ja! Sie können Matratzen mit einem Staubsauger reinigen. Regelmäßiges Staubsaugen der Matratze kann helfen, Staub, Schmutz und abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die sich im Laufe der Zeit auf der Matratzenoberfläche ablagern. Entfernen Sie die Bettwäsche und weitere Gegenstände auf Ihrem Bett, bevor Sie Ihre Matratze mit dem Staubsauger reinigen. Saugen Sie dann die Oberfläche der Matratze mit dem Polsteraufsatz ab und achten Sie dabei besonders auf die Nähte, Ritzen und Kanten, in denen sich Staub und Schmutz ansammeln können. Vor dem Staubsaugen können Sie die Matratze mit Backpulver bestreuen, um eventuelle Gerüche zu absorbieren. Achten Sie darauf, dass Sie einen neuen Filter in Ihrem Staubsauger verwenden, um zu verhindern, dass Staub oder Allergien in die Luft gelangen.

Zusammenfassung

Wir haben ihnen unsere momentan 3 Top-Geräte vorgestellt, wir sind wirklich zu 100 % von ihnen überzeugt und haben auch ausführlich erklärt, warum wir zu diesem Entschluss gekommen sind. Mit diesen Staubsaugern machen Sie gar nichts falsch, wir sind wirklich überzeugt davon, dass diese ihr Leben verbessern werden.

iRobot Roomba i7+ Test Vergleich Ladestation

Unsere Top Wahl

Produkt Empfehlung

Am meisten überzeugt uns im Moment der iRobot Roomba i7+, wenn wir uns einen einzigen Staubsauger für den Rest unseres Lebens aussuchen könnten, wäre es ziemlich sicher dieses schöne moderne Gerät. Wir sind uns dieser Entscheidung sehr sicher.